• Ein Pärchen auf Wandertour in der Natur

„Ich verstehe dich nicht!“ – Systemische Paarberatung.

Wenn man sich für eine Eheberatung oder Paarberatung entscheidet, so bedeutet das keineswegs, dass man die eigenen Bemühungen aufgibt. Im Gegenteil. Das ist ein mutiger Schritt, der helfen kann, den Partner und sich selbst wieder besser zu verstehen. Vorausgesetzt, Sie sind selbst aktiv und engagiert an diesem Prozess beteiligt.

Eine Ehe oder Partnerschaft ist ein filigranes, sich stetig wandelndes Beziehungsgeflecht. Wenn familiäre Belastungen oder Probleme in der Beziehung auftreten, kann ein Thema die gesamte Partnerschaft belasten und im schlimmsten Fall ganz in Frage stellen. Die Ursachen einer Beziehungskrise sind vielfältig. Das kann eine beruflich bedingte Fernbeziehung sein, aber auch die Geburt eines Kindes. Auch Eifersucht, Verlust- oder Bindungsängste, Probleme im Bereich der Sexualität oder einfach ständige Kritik und Streitlust können dazu führen, dass man einander einfach nicht mehr versteht.

Als systemische Familienberaterin und psychologische Beraterin möchte ich Paaren ein neutrales Forum bieten, in dem sie lernen, besser mit der Situation und mit dem Partner bzw. der Partnerin umzugehen. Bei Beziehungskonflikten oder Ehekrisen und selbst in einer Trennungssituation ist es erstrebenswert, die Kommunikation miteinander wiederzubeleben und über die Probleme zu sprechen. Ob allein oder gemeinsam in der Paarberatung. So können Paare ihren Verhaltensmustern und Ursachen hinter der Krise auf den Grund gehen, Verständnis füreinander entwickeln und zu einer harmonischen Beziehung zurückfinden.

Manchmal gibt es jedoch keinen Weg zu einer Einigung. Schwierigkeiten können unüberbrückbar sein. Dann gibt es nur eine richtige Lösung: eine Trennung. Auch ein solcher Schritt gibt neue Perspektiven, löst oftmals viele Probleme und erleichtert womöglich beide Seiten. Dann ist es eine gute Entscheidung, die aber abzuwägen und zu verarbeiten ist. Um diese Lösung möglichst positiv zu gestalten,  begleite ich sie gerne durch diese Zeit. Im Fokus steht dabei ein einvernehmliches Ende der Beziehung und ein neuer, positiver Beginn für beide Beteiligten.

Ich möchte Sie unterstützen, Ihren Weg zu finden.